Veranstaltungstipp: Einladung zur Landeskonferenz Alter 2024

“Wenn niemand guten Morgen sagt – Von Einsamkeit, Alleinsein und Würde”

Liebe Kolleginnen und Kollegen, liebe Mitglieder und Interessierte,

hiermit möchten wir Sie gemeinsam mit dem Amt für Gemeindedienst und der Diakonie Bayern herzlich zur diesjährigen Landeskonferenz Alter einladen, die sich 2024 mit dem Themenkomplex “Einsamkeit Alleinsein und Würde” beschäftigen wird. Denn anders als viele glauben, beschränkt sich Einsamkeit nicht nur auf ältere Menschen, sondern betrifft alle Generationen…

Impulse von Dr. Susanne Bücker (Professorin für Entwicklungspsychologie und Pädagogische Psychologie an der Universität Witten /Herdecke) und Dr. Janosch Schobin (Professor an der Universität Kassel. Er forscht über soziale Netzwerke, Soziologie der Freundschaft und ganz aktuell zum Zusammenhang zwischen Vereinsamung und der Stabilität demokratischer Ordnung) sowie Workshops, in denen Modelle vorgestellt werden wie Städte, Gemeinden und Netzwerke mit dem Thema “Einsamkeit” umgehen, bieten ein anregendes Programm.

Termin: 8. Februar 2024 von 10.00 – 15.30 Uhr per Zoom

Nähere Infos (Ausschreibung als PDF) finden Sie hier

Anmeldungen bis 6. Februar 2024 hier oder formlos per E–Mail an: daniela.dietrich@elkb.de an. (Sie erhalten rechtzeitig einen Link, mit dem Sie sich in das Videokonferenztool ZOOM einwählen können.)

Noch ein weiterer Veranstaltungstipp: Unter dem Titel “Ruhestand als Neuland entdecken” bietet das Geistliche Zentrum Schwanberg e.V. ab Mai 2024 eine interessante Silver Ager-Kursreihe an, die den Übergang in die nachberufliche Zeit erleichtern soll.

Nähere Infos dazu hier

Related Posts